Erstes Material an ausgewählte Schulen übergeben

Erstes Material an ausgewählte Schulen übergeben

Wir haben mit der Verteilung des Materials an ausgewählte Schulen begonnen. Aus dem proppenvollen Container haben wir vier Tischtennistische sowie anderes Kleinmaterial „rausgefädelt“. Die Tische haben wir dann auf den Pickup gebunden und uns auf die Tour gemacht.

Es ging Richtung Osten zu den Schulen in Wesley und Marigot. Einen weiteren Tisch wurde an die Primarschule in Belles geliefert. Belles ist ein kleiner Ort mitten im regenreichen Landesinneren. Entlang der Westküste ging es dann über die Schule in Saint Joseph zurück nach Portsmouth. An allen Schulen wurde das Material natürlich gerade von den Schülerinnen und Schülern – und zum Teil sogar von den Lehrpersonen, ausprobiert!

Vielen Dank den beiden Sports Officern Godwin Dorsette und Audain Edmond, welche bei der Übergabe an den von ihnen betreuten Schulen mit dabei waren, für die Unterstützung.

Das restliche Material im Container wird in den kommenden Wochen sortiert und dann einerseits gemäss der Planung der Sports Division weiteren Schulen übergeben oder ausgeliehen für bestimmte Sportanlässe.

Offizielle Übergabe des Containers

Offizielle Übergabe des Containers

Der 18. Container von Sport Aid Dominica wurde anlässlich einer Pressekonferenz offiziell der Sports Division übergeben. 

Dabei bedankte sich Trevor Shillingford, Sports Coordinator und Leiter der Sports Division, bei Christine Roserens und Andy Burkard für ihr unermüdliches – über 25-jähriges – Engagement im Bereich der Sportentwicklung in Dominica!
Der 18.Container wurde in Empfang genommen!

Der 18.Container wurde in Empfang genommen!

Endlich ist der Container für die Sports Division an seinem Bestimmungsort angekommen! 

Sport Aid Dominica bedankt sich bei der Sports Division für die Unterstützung – bei Trevor Shillingford für das Koordinieren und Janice Lafleur für den riesigen Effort bei der Zollabfertigung! 

 
Ebenfalls herzlichen Dank an Simon Daniel vom Ministry of Finance für die Abwicklung der ganzen Administration sowie an Thomas Walsh für die sorgfältige Lieferung des Containers!

25 Jahre Football Academy Portsmouth!

25 Jahre Football Academy Portsmouth!

Eines der ersten Projekte von Sport Aid Dominica war die Lancierung der Football Academy in Portsmouth. Seit 1994 gibt es die Fussballschule, welche von Christine Roserens und Andy Burkard gegründet wurde. 

Noch immer unterstützt Sport Aid Dominica die wertvolle Arbeit der Academy mit fachlichem Know-how und Trainingsmaterial. Jeden Samstag bietet sie für viele Kinder und Jugendliche die Möglichkeit einer sinnvollen Freizeitbeschäftigung. 

Ebenfalls bietet die Academy sportliche Perspektiven! Fast alle Spieler der ersten Mannschaft der Bombers Portsmouth kamen und kommen aus der Academy, einige davon sind mittlerweile sogar in der Nationalmannschaft Dominicas! 

Zudem sind einige der Spieler aus den Anfangszeiten der Academy mittlerweile in vielen Funktionen tätig im Fussballclub – sei es als Präsident, Schiedsrichter oder Coaches. 

Hier einige aktuelle Bilder aus dem Training der Football Academy und der U15 Mannschaft der Bombers.

Los geht’s nach Dominica!

Los geht’s nach Dominica!

Der vollbeladene Container hat am vergangenen Mittwoch unseren Standplatz in Altstetten verlassen! Er wird nun per LKW und Bahn nach Vlissigen (Niederlande) transportiert, wo er verschifft und Mitte Mai in Dominica erwartet wird.

An dieser Stelle nochmals ganz herzlichen Dank allen Beteiligten für die Unterstützung!

Der Container ist voll!

Der Container ist voll!

Die letzte Sammelwoche führte uns nochmals zu zahlreichen Schulen und Organisationen:

  • athleticum
  • ASVZ Zürich
  • Berufsschule Uster
  • FC Stäfa
  • Fussball Corner Oechslin
  • Kanti Baden
  • Kanti Nord, Oerlikon
    Kanti Wettingen

Dank tatkräftiger Unterstützung gelang es, fast jeden freien Platz zu besetzen!

Am kommenden Mittwoch 24. April wird der Container unseren Standort bei vert.igo in Zürich verlassen und den Weg Richtung Dominica aufnehmen…

Wir bleiben dran!